Neues Farbsystem für mehr Abwechslung!

Neues Farbsystem für mehr Abwechslung!

Wir haben uns dazu entschlossen, unsere Schwierigkeitsbewertung umzustellen und sind überzeugt, euch so ein noch variableres Boulderangebot stellen zu können. Mit dem neuen System wird nicht mehr die Grifffarbe ausschlaggebend für den Schwierigkeitsgrad sein, sondern die farblichen Startmarkierungen an den jeweiligen Bouldern. Die Umstellung auf das neue System wird ein paar Wochen dauern, bis dahin gilt an allen Bouldern ohne farbliche Startmarkierungen die alte Schwierigkeitsbewertung. Das neue Farbsystem startet ab sofort!